Rohkost-Schnecken

Rohkost-Schnecken

Zutaten (für 6 Stück):

2 mittlere oder eine grosse reife Banane, 150 g gemahlene Haselnüsse (am idealsten aus nachgetrockneten Haselnüssen, die schon mal über Nacht eingeweicht waren), 2 EL Baobab, 1/2 TL Vanille, 1 TL Zimt, 4 EL Kokosmehl, 3 EL Kokosblütenzucker. Alles zu einem Teig verkneten und dann halbieren. In die 2. Hälfte 2 EL Rohkakao unterkneten.

Zubereitung: 

Teige auf Frischhaltefolie ausrollen, aufeinanderlegen, aufrollen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Jede Seite dann 2 Stunden im Dörrautomaten trocknen.

Tipp: die Haselnüsse können auch mit anderen Nüssen (Mandeln, Walnüsse etc.) gemischt werden

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Weitere …